Besuch aus der Nachbarschaft

Es ist immer schön, wenn nette Nachbarn zu Besuch kommen. Heute war der Förderverein der Kinzigtalschule mit den Schülerinnen und Schülern der gleichnamigen Liebloser Schule zu Gast bei Radio MKW. Die Moderatoren Samuel Maniura, Jürgen Seuring und Geschäftsführer Hans-Jürgen Hess konnten noch einiges lernen von den Kindern. Zum Beispiel, dass man im Radio keine Schimpfwörter benutzen darf. Natürlich wollten alle mal am Mikrofon Ihre Freunde, Verwandten und Bekannten grüßen. Das mitgebrachte Geldgeschenk nahm Radio MKW gerne und dankend entgegen und wird es bei nächster Gelegenheit spenden an die Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e. V. . Nach einer kleinen Stärkung machten sich die Kinder mit Ihren beiden Betreuerinnen gut gelaunt auf den Nachhauseweg  und vielleicht hat es ja bei dem einen oder anderen Kind Lust auf mehr Radio geweckt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen