WhiteWings Wahnsinn

Das erste Spiel der neuen Pro B Saison der Südstaffel für die Ebbecke WhiteWings aus Hanau lässt sich nur mit einem Wort beschreiben: Wahnsinn! Nach der 3. Overtime gewinnen die Grimmestädter mit 100:101 mit 2 Punkten in buchstäblich letzter Sekunde durch Miquel Rodriguez.

Der Neuzugang der Hanauer steuerte in seinem ersten Pflichtspiel 23 Punkte bei und 11 Assists und somit sein erstes Double-Double im ersten Spiel. Ebenfalls ein Double-Double brachte Josef Eichler zustande mit 17 Punkten und 10 Rebounds. Die vor dem Spiel, als wahrscheinlich stärkstes Team der Südstaffel eingeschätzten, scanplus baskets Elchingen konnten das Spiel zwar über weite Strecken der zweite Halbzeit kontrollieren, doch die Ebbecke WhiteWings konnten das Spiel in die Overtime retten.

Doch bei der einen Overtime blieb es nicht und so konnten sich die Fans über derer drei Verlängerungen freuen. Am Ende konnten die mitgereisten Fans aus der Grimme Stadt den ersten Sieg der neuen Saison feiern.

Auch am nächsten Spieltag müssen die Fans sich wieder auf einen weiteren Weg machen zum BBC Coburg, am 29.09.2019 um 16:00 Uhr ist Sprungball zum zweiten Spiel.

Wir nutzen nur die absolut nötigen Cookies auf dieser Seite. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen