Werkzeuge aus Auto geklaut – Hanau

Am Ostermontag brachen zwei Ganoven in der Dörnigheimer Straße einen roten VW Passat auf und klauten daraus Werkzeugkoffer. Um 04.48 Uhr schlug die Alarmanlage des VW an. Zeugen erkannten zwei Männer, die drei auffällig rote Koffer, in denen sich Werkzeuge der Marke HILTI befanden, aus dem VW nahmen und in einen weißen Kleintransporter luden. Die Gauner fuhren anschließend in Richtung Bruchköbeler Landstraße davon. Bei dem Transporter, einem geschlossenen Kastenwagen, handelte es sich um den Typ Daimler 208 CDI mit MKK- Ausfuhrkennzeichen. Die Ganoven werden wie folgt beschrieben: beide 1,80 Meter, einer mit grüner Jacke bekleidet, weiteres nicht bekannt.

Hinweise bitte unter 06181/100-123.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen