Suchmeldungen der Polizei

Die Polizei bittet bei zwei Vermisstenfällen um die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger. Es werden zwei Personen gesucht, die Verbindungen in den MKK haben. Die Bilder sind über die jeweiligen Links abzurufen, und werden auf Grund der Persönlichkeitsrechte hier nicht verlinkt.

Wo ist Burkhard Friedrich Heimrich? – Langen
Die Kriminalpolizei Offenbach sucht aktuell nach dem 75 Jahre
alten Burkhard Friedrich Heimrich aus Langen. Der Vermisste wurde
zuletzt am Montag, gegen 10.30 Uhr, am Kiosk in der Fahrgasse 23 in
Langen gesehen. Herr Heimrich ist zirka 1,68 Meter groß, hat graue
Haare und war vor seinem Verschwinden mit einer beigen Wildlederjacke
mit Kunstfell, einer beigen Kordhose und einer dunkelblauen Basecap
bekleidet. Weiterhin pflegt Herr Heimrich soziale Kontakte nach Bad
Orb. Es ist nicht auszuschließen, dass er sich auf den Weg nach dort
gemacht hat. Er benötigt dringend ärztliche Hilfe.
Ein Foto ist in der offiziellen Meldung zu sehen.

Hinweise in diesem Fall bitte an die Kriminalpolizei Offenbach unter der
Rufnummer 069 8098-1234, an die Polizeistation Langen (06103 9030-0)
oder an jede andere Polizeidienststelle.

Wo ist Yannick Nabroth? – Rodenbach (Main-Kinzig)

Wo ist der 18-jährige Yannick Nabroth aus Rodenbach? Das
fragt aktuell die Kripo in Hanau und bittet die Bevölkerung bei der
Suche nach dem jungen Mann um Mithilfe. Yannick gilt als
zurückhaltender Junge und wurde zuletzt am vergangenen
Donnerstagmorgen gesehen, als er sein Elternhaus verließ. Die
Hintergründe seines Verschwindens sind noch unklar; die Kripo geht
derzeit nicht von einer Straftat aus. Er ist 1,78 groß und schlank
und hat dunkelblonde, kurze Haare. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens
war Yannick mit einer Blue-Jeans, einer grauen Winterjacke und einem
dunklen Kapuzenpulli bekleidet. Auffallend sind seine knallroten
Adidas-Sneaker. Wer Yannick gesehen hat oder Hinweise auf den
derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, die Kripo Hanau
unter 06181 100-123 oder jede andere Polizeidienststelle anzurufen.

Zwei Fotos ist in der offiziellen Meldung zu finden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen