Rock Legende John Wetton verstorben

Der britischer Rockmusiker John Wetton starb am 31. Januar 2017 an einem langen Krebsleiden im Alter von 67 Jahren. Sein Hauptinstrument war der E-Bass, er war aber auch Gitarrist und Sänger. Auch andere Instrumente wie Klavier, Mellotron und Geige waren ihm vertraut.
Seit den frühen 1970er Jahren war er als professioneller Musiker aktiv und war Mitglied der Bands Family, King Crimson, Roxy Music, der Bryan Ferry Band, Uriah Heep, UK, Wishbone Ash und Asia.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen