Mutmaßlicher Sturz: Radfahrer tödlich verletzt – Offenbach

Ein 35 Jahre alter Radfahrer ist in der Nacht zum Dienstag am Mathildenplatz offenbar gestürzt und dabei tödlich verunglückt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei dürfte der Mann mit seinem Mountainbike gegen 2.30 Uhr aus Richtung Karlstraße kommend in östliche Richtung über eine Rampe (Verlängerung der Bieberer Straße) auf den Mathildenplatz gefahren sein. Die Polizei geht aufgrund der bisherigen Spurenlage davon aus, dass er im Bereich dieser Rampe von der Fahrspur abkam, infolgedessen stürzte und sich hierbei tödliche Verletzungen zuzog. Der Mann ohne festen Wohnsitz stand augenscheinlich auch unter Alkoholeinfluss. Die Polizei in Offenbach bittet unter der Rufnummer 069 8098-5100 nun um Hinweise von Zeugen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können. An dem Fahrrad entstand leichter Sachschaden.

Festnahme: Mann soll Dienstfahrzeuge der Stadtpolizei beschädigt haben – Offenbach

Polizeibeamte nahmen am frühen Dienstagmorgen einen 61-Jährigen vorläufig fest, der im Verdacht steht, um kurz nach 4 Uhr in der Berliner Straße drei Autos beschädigt zu haben. Der Beschuldigte soll im Innenhof der Stadtpolizei die Frontscheiben der geparkten Dienstwagen zertrümmert haben. Der Schaden an den Fahrzeugen (Mercedes Vito, VW Golf und VW Caddy) wird auf 1.500 Euro geschätzt. Im Rahmen der Fahndung sahen die Beamten in der Kaiserstraße umgeworfene Mülltonnen. Der Fährte folgend trafen sie in der Geleitsstraße auf den Verdächtigen, als er gerade eine weitere Mülltonne umgestoßen haben soll. Die Polizei stellte zudem einen Hammer bei ihm sicher, mit dem er möglicherweise die Frontscheibe einschlug. Der Offenbacher wurde für die polizeilichen Maßnahmen zur Dienststelle gebracht und wegen Verdachts der Sachbeschädigung an Fahrzeugen angezeigt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Wir nutzen nur die absolut nötigen Cookies auf dieser Seite. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen