Mehrere junge Leute bei einer lautstarken Auseinandersetzung leicht verletzt – Gelnhausen

Die Hintergründe des Streits liegen bislang noch völlig im Unklaren, weshalb die Polizei nun nach Zeugen sucht, die etwas über den Hergang sagen können. Am Freitagabend, etwa gegen 20 Uhr, waren drei Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren auf dem Nachhauseweg vom Bahnhof Gelnhausen, als sie auf eine Gruppe von etwa 20 Personen trafen und mit diesen zunächst verbal in Streit gerieten. Im weiteren Verlauf wurden einzelne aus den beiden Gruppen handgreiflich, beziehungsweise schlugen mit Flaschen aufeinander ein. Nach der Auseinandersetzung rannte die Personengruppe in Richtung Netto-Markt davon. Drei Jugendliche aus Gelnhausen wurden dabei leicht verletzt und suchten nach dem Vorfall vorsorglich ein Krankenhaus auf. Sie konnten später aber nach Hause gehen. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei in Gelnhausen unter der Rufnummer 06151 827-0 entgegen.

(POL-OF,ots)

Wir nutzen nur die absolut nötigen Cookies auf dieser Seite. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen