Märchen mit Herz: Treffpunkt Bibliothek

Main-Kinzig-Kreis. – Kreisbeigeordneter Matthias Zach freut sich, ankündigen zu können, dass bereits zum siebten Mal in der Weitzelbücherei in Schlüchtern ein Märchenabend für Erwachsene stattfindet. Am kommenden Donnerstag, 21. September, lädt der Main-Kinzig-Kreis gemeinsam mit der Weitzelbücherei unter dem Motto „Treffpunkt Bibliothek“ ein. Die Steinauer Märchenerzählerin Margot Dernesch wird unter der Überschrift „Märchen mit Herz“  eintauchen in die phantasievolle Welt der Märchen. Einlass wird ab 19 Uhr sein, die Märchen werden ab 19:30 erzählt, der Eintritt ist frei. Anmeldungen für die Veranstaltung werden telefonisch unter 06661 74190 entgegen genommen.

Kreisbeigeordneter Matthias Zach lobt die Aktivitäten der Mitarbeiterinnen der Bücherei, nicht nur die Teilnahme an der Aktion „Treffpunkt Bibliothek“ auch die zahlreichen Aktionen mit Schulklassen sorgen für viele Besucherinnen und Besucher sowie aktive Leser. „Das spiegelt sich auch an den ständig wachsenden Ausleihzahlen wider“, so Matthias Zach.

Heinz Berg und Margot Dernesch werden in alt bewährter Weise für einen herzberührenden Abend sorgen.

Musikalisch umrahmt wird der Abend von Heinz Berg, ein Vollblutmusiker, der von Beginn an die Märchenabende individuell mit Querflöte und Saxophon bereicherte. Margot Dernesch und Heinz Berg sind zwei Persönlichkeiten, die in der Weitzelbücherei seit Jahren aufeinander treffen, die individueller nicht sein können. Hier trifft ein rockiger Musiker mit seiner Liebe und Spontanität zur Musik auf traditionsgebundene märchenhafte Erzählungen. Eine Kombination, die manchmal skurill, ungewöhnlich und außergewöhnlich ist – doch durch gemeinsames Herzblut eine große Verbundenheit erlebt.

Für kulinarische Genüsse wird auch gesorgt sein, vor Erzählbeginn und während der Pause bietet an diesem Abend wieder die Firma Bolender „Vinum“ verschiedene Getränke und Knabbereien an.

Märchen mit Herz sind Geschichten für unsere Herzen, denn so alt die Erzählungen auch sind, so sind sie immer noch zeitlos und beinhalten alles, was uns Menschen seit jeher bewegt, berührt und fasziniert. Alte Weisheiten und gelebte Traditionen spiegeln sich in ihnen wider. Sie rühren unser archetypisches Grundverständnis an und vermitteln einen gewissen Zauber, der nicht nur unser Herz, sondern ebenso auch unseren Geist und unsere Seele anrührt.

(Main-Kinzig-Kreis)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen