„Kontraste“ im sinfonischen Konzert

Seit 2016 ist der Main-Kinzig-Kreis um eine weitere kulturelle Attraktion reicher. In einem Kooperationsprojekt haben die „Musikschule Main-Kinzig“, die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden“ und die Hanauer „Paul Hindemith Musikschule“ als öffentliche Musikschulen des Kreises das „Junge Sinfonieorchester des MKK“ aus der Taufe gehoben.

 

Unter der Schirmherrschaft von Landrat Erich Pipa, gefördert vom Main-Kinzig-Kreis sowie den Sparkassen-Kulturstiftungen und unter der bewährten Leitung von Christoph Möller eröffnete es im letzten Jahr den Kultursommer Main-Kinzig-Fulda. Jetzt stellt es sich – erneut im Rahmen des Kultursommerprogramms – am Pfingstmontag, den 05.06. erstmals dem Gelnhäuser Publikum vor.

 

Die über 60 jungen Musikerinnen und Musiker erarbeiten aktuell in intensiver Probenarbeit unter dem Titel „Kontraste“ ein attraktives sinfonisches Programm mit Werken von Schubert, Ives, Stanford, Verdi, Saint-Saens und Dvorak. Neben dem hohen musikalischen Anspruch der Veranstalter hat das „Junge Sinfonieorchester“ auch einen besonderen Stellenwert im umfassenden Bildungsauftrag der Musikschulen, wirken hier doch viele talentierte und fortgeschrittene Schülerinnen gemeinsam mit Dozenten der Musikschulen mit. Darüber hinaus konnten auch in diesem Jahr weitere den Musikschulen besonders verbundene Gastmusikerinnen und -musiker gewonnen werden.

 

Das Konzert findet im Barbarossasaal des Main-Kinzig-Forums Gelnhausen um 17:00 Uhr statt. Ergänzt wird es durch zwei weitere Aufführungen am 27. und 28.05. in der Kultur- und Sporthalle Heldenbergen um 19:00 bzw. 17:00 Uhr.

 

Auch bei aufwändigen und qualitativ sehr hochwertigen Produktionen möchten die Musikschulen als öffentliche Bildungseinrichtungen allen Interessierten den Besuch ermöglichen und erheben deshalb für diese Konzerte keinen Eintritt. Weitere Informationen gibt es unter 06187-22029 oder www.musikschule.online .

 

(Main-Kinzig-Kreis)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen