Frischer Wind für das Team: Jarekious Bradley unterschreibt bei den EBBECKE WHITE WINGS Hanau


Im noch jungen neuen Jahr 2019 haben die EBBECKE WHITE WINGS Hanau auf dem Transfermarkt zugeschlagen und einen erfahrenen Spieler verpflichtet. Jarekious Bradley wird in den kommenden Monaten das Team von Headcoach Simon Cote verstärken.

<!–more–>

„ Jarekious ist ein talentierter Scorer und Rebounder und kann auf dem Feld verschiedene Positionen einnehmen. Er wird uns in vielerlei Hinsicht im Spiel helfen“ sagt Coach Simon Cote.

Der 1,96 Meter große Small Forward begann seine Profikarriere in der Slowakei bei Iskra Svit und spielte anschließend eine starke Saison beim finnischen Club Kataja Basket. Bei seiner Station – den Basketball Löwen Braunschweig – konnte der 28-Jährige bis Ende November 2017 bereits Erstligaerfahrung in Deutschland sammeln. „Sehr schön, dass Jarekious wohlbehütet, fit und komplikationslos bereits in Hanau gelandet ist. Er ist eine dringende Neuverpflichtung, die uns in der aktuellen Situation weiter helfen und frischen Wind in das Spiel bringen soll“, sagt Geschäftsführer Sebastian Bartholomäus.

Dem Hanauer Kader wird er mit seiner Erfahrung, seiner Wurfstärke – in Braunschweig machte er im Schnitt zehn Punkte pro Spiel, in Finnland traf er rund 42 Prozent der Dreier – aber auch seiner Spielübersicht mehr Tiefe verleihen. „Wir brauchen „Fire and Energy“ und Jarekious soll dabei ein wichtiger Akteur sein“, freut sich Coach Simon Cote.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen