Corona im Main-Kinzig-Kreis: Infektionsfälle an Schulen reißen nicht ab

Der Main-Kinzig-Kreis hat am Donnerstag acht weitere Coronafälle an mehreren Schulen gemeldet. (Symbolfoto)
© Boris Roessler/dpa

Die Zahl der Neuinfektionen steigt im Main-Kinzig-Kreis weiter an. Am Mittwoch erreichte die 7-Tage-Inzidenz einen neuen Höchstwert. Außerdem sind mehrere Schulen, eine Reha-Klinik und eine Altenpflegeeinrichtung von Neuinfektionen betroffen.

Wir nutzen nur die absolut nötigen Cookies auf dieser Seite. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen