Brand auf Balkon

von Benjamin Thoran

Um 13:52 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Geschwister-Scholl-Straße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine leichte Rauchentwicklung auf einem Balkon im 1. OG erkennbar. Die Feuerwehr leiterte mit einer Steckleiter an und erkundete zunächst, was dort eigentlich brennt. „Wir haben dabei festgestellt, dass ein Blumenkübel aus Kunststoff in Brand geraten und die trockene Erde am glimmen war“, berichtete ein Sprecher der Feuerwehr. Mit einem „Eimer Wasser“ (eigentlich einer sogenannten Kübelspritze) wurden die brennenden Reste übergossen und so das Feuer gelöscht.

WP Radio
WP Radio
OFFLINE LIVE

Wir nutzen nur die absolut nötigen Cookies auf dieser Seite. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen