*** Talents On Air ***

In der 3. Ausgabe präsentiert Dennis Korn die Sängerin Caro Herz Caro Herz Musik. Am Sonntagabend, 01.11. von 21-23 Uhr im Hitmix von www.radiomkw.fm. In der Musik- und Talksendung Radio MKW La Ola stellt uns Caro ihren ersten frisch veröffentlichten Song “Kryptonit” vor, singt live mit Dennis Korn – Pianist and Composer/Producer und erzählt uns ganz viel von sich und der Musik, die sie selbst hört. Habt Ihr Musikwünsche oder Fragen an Caro? Einfach als Kommentar unter diesen Post schreiben !Wir hören uns am Sonntagabend im Hitmix von www.radiomkw.fm#radiomkw#laola#radiomkwlaola#onlineradio#radio#radioshow#liveshow#talkshow#radiotalk#livemusik#livemusic#musik#music#talk#talkradio#liveradio#rock#Pop#blues#metal#punk#punkrock#alternativ#oldies#schlager#denniskorn#coversongs#caroherz#mainkinzigkreis#gitarre

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Leslie Mandoki gelingt musikalisches Highlight-Triple

“obs/Red Rock Production/Copyright Red Rock Production”

Mit dem aktuellen Doppelalbum “Living In The Gap & Hungarian Picutures” hat es sich der Musiker und Produzent Leslie Mandoki mit seinen Mandoki Soulmates zur Aufgabe gemacht, progressiven Jazzrock wieder zu gesellschaftspolitischer Relevanz zu führen und dies gelingt ihm konsequenter und eindringlicher denn je. Nach dem fulminanten Erfolg in Deutschland und in den USA wurde das Album, dessen Kernstück die 46-minütige ProgRock Suite “Hungarian Pictures” bildet, nun auch in Ungarn veröffentlicht. Die offiziellen Verkaufscharts verzeichneten einen Einstig von null auf Platz 1. “Es berührt mich sehr,” sagt Leslie Mandoki, “dass wir unser Publikum mit unserer Botschaft erreichen.” Mit seiner Musik möchte Mandoki die Spaltung in unseren Gesellschaften überwinden und der große Erfolg zeigt, dass der “Weltstar Mandoki”, wie die Tagesschau titelte, genau den Nerv der Zeit trifft. Aber auch beim gestrigen UEFA Super Cup in Budapest konnte man in die Klangwelten von Leslie Mandoki eintauchen. Mandoki zeichnet sich nicht nur für die musikalische Inszenierung des FC Bayern in den Stadien verantwortlich, sondern produzierte auch die Fan-Songs des erfolgreichen Vereins. Auf einer weltweiten Pressekonferenz in Berlin präsentierte Leslie Mandoki zeitgleich ein weiteres musikalisches Highlight. Gemeinsam mit dem Design-Chef des Volkswagen Konzerns Klaus Zyciora stellte Mandoki, der seit vielen Jahren die musikalische Emotionalisierung des Volkswagen Konzerns und seiner Marken gestaltet, das einzigartige Sounddesign des ersten vollelektrischen Autos der ID-Familie vor. “Für mich war die Entwicklung der Sounds für den ID.3 eine Herzensangelegenheit. Denn die Elektromobilität steht für den Wandel und ich möchte Teil dieses Wandels sein.”, sagt Mandoki.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Neu auf “Alles Schlager”: Angelika Martin – AMANDA

In ihrer Sommer Single 2020 singt Angelika Martin von Amanda, einer Frau, die man einfach begehren muss. Der Name Amanda kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie die Liebenswerte. Eine anziehende, exotische Fremde, die mit ihren Reizen alle um den Finger wickelt. Mit Amanda veröffentlicht Angelika Martin einen erfrischend erotischen Popschlager, der mit seinem pikanten, doppeldeutigen Text viel Raum für Interpretationen zulässt.

Anmerkung:

Aufgrund der aktuellen Lage hat sich das Team von Angelika Martin dazu entschlossen, das 5. Album “LIEBESLEBEN” erst im kommenden Jahr zu veröffentlichen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Die Ballade des Jahres: Uschi Brüning singt “Für Luten”

Cover

Die vielleicht bedeutendste Kooperation des Jahres: Uschi Brüning, die deutsche Jazz-Ikone, hat zusammen mit hochkarätigen Musikern und einem Arrangement von Klaus Lenz, – dem Lehrmeister des Jazz in der DDR – einen himmlisch-schön berührenden Song aufgenommen. „Für Luten“ malt mit warmen Worten und farbigen Klängen den Lebensabend in die Musik hinein. Der Song ist dabei eine bezaubernde Hommage an ihren Ehemann und musikalischen Weggefährten „Luten“ Petrowsky. Für Luten 
ImageUschi Brüning und Klaus Lenz: Deutsche JazzgeschichteWer mit Jazzmusikern aus der ehemaligen DDR spricht, wird fast immer einen Satz hören: “Ja, damals mit der Klaus Lenz-Band…” Kein Wunder: Kaum ein anderer Band-Leader hat die Jazz- und Unterhaltungs-Musik in den 1960er und 1970er Jahren so nachhaltig geprägt wie Klaus Lenz.Als eine der wichtigsten Sängerinnen jener Epoche gab Uschi Brüning dem Jazz in der DDR eine Stimme. Mehr als nur eine deutsche Aretha Franklin!
Mit der neuen Aufnahme “Für Luten” wird jene deutsche Jazzgeschichte wiederaufgelebt und in einen krönenden Abschluss überführt – von Uschi Brüning, Klaus Lenz und einem Team hochkarätiger Musiker.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Wir sind UP!

Mit seinem Support auf der Culcha Candela-Tour im Frühjahr hat JP viele Herzen für sich gewinnen können. Der Berliner steht zwar gerade erst am Anfang seiner Karriere, dennoch ist er schon auf den Geschmack gekommen und ist hungriger denn je auf Erfolg.Seine neue Veröffentlichung “UP!” ist mit fetten UK-House Beats der MNF Top-Produzentin ThatGurlHanna ausgestattet, trifft absolut den Zeitgeist und hängt klingt bereits nach einmaligem Hören lange im Ohr nach!Hört Euch die Single “UP!” ab sofort an und lasst sie in euren Playlisten heißlaufen! Finden könnt Ihr sie im MPN oder alternativ in der Dropbox.

Seine letzten Veröffentlichungen avancierten bereits zu Newcomer Hype Tracks und auf seinen Support Shows für Culcha Candela, noch vor Corona, hat er viele Fans mit seiner Live Leistung gewinnen können. 

Vorbei sind die Zeiten, in denen jeder Cent fünfmal gedreht werden musste und auch wenn der Pop Olymp noch Meilen entfernt ist, so lässt es sich zumindest erahnen, wie Erfolg schmeckt.

Und darum geht es auch in UP!. Die Durststrecke überstanden und Zeit, das Leben auch zu genießen, das gehört gefeiert. Den Beat dazu liefert MNF Top-Produzentin ThatGurlHanna, die ein fettes UK-House Bett gelegt hat. Gäbe es aktuell noch Club Abende – dieser Track wäre aus der Primetime nicht mehr wegzudenken. Doch dank des warmen Wetters ist auch ohne Club jeden Abend Primetime und Zeit, nicht nur diesen Song, sondern einfach auch mal das Leben zu genießen.

„Glaub mir, ich gehe nicht wieder zurück!“

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

„wake up in the 80s“.

Das neue Video von Schimmer & Trippel

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

TIEFLADER veröffentlichen Video: Apokalypse jetzt, releasen EP und spielen erste Shows! 

Keine andere deutsche Schwermetall-Band nimmt dich mit auf eine so satte, roughe, treibende Fahrt, verströmt diese pure, kraftvolle Energie, die direkt in den Körper geht, spielt so dreckig und laut, klar und deutlich, brutal und direkt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

(mehr …)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Audrey Horne – Neues Album “Blackout”

Fuel to the fire –gnadenlos heißer und zeitloser Hard Rock, wie er nur von Audrey Horne stammen kann! 2002 gegründet, haben sich die Norweger eher zufällig und mit unbändiger Spielfreude nach ganz oben gerifft. Mit Blackout steht drei Jahre nach dem gefeierten Pure Heavy das sechste Album ins Haus – und das liefert erwartungsgemäß die dickste Rock`n`Roll-Party, die das noch junge Jahr (und der dazugehörige Kater) gebraucht hat! (mehr …)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

JINJER – Neuauflage von “Cloud Factory” mit Zusatztracks im Februar 2018

Die Schöne und das Biest – JINJER bilden den Kontakt beider Welten, flammen diesen altehrwürdigen Kontrast aus Gut und Böse neu auf. Das ist extrem groovender, disharmonischer Djent – technisch vertrackt wie progressiver Death Metal und an den richtigen Stellen so sinnlich jazzig und zwischen Nu Metal und Metalcore tänzelnd. (mehr …)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

HEIDEVOLK – Neue Scheibe “Vuur Van Verzet” im Januar 2018

Was die Hüter des Heiligen Grals waren, das sind HEIDEVOLK für den Pagen Metal. Die Niederländer halten die Flagge des intelligent austarierten Pagan Folk Metal hoch wie keine anderen. Mit prachtvoller Riffgewalt, gigantischen Folklore-Melodien und bombastischen Ensembles bricht ihr Album “Vuur Van Verzet” über die Metalwelt hinein. Mehr

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Wir nutzen nur die absolut nötigen Cookies auf dieser Seite. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen