Wetterlage am Mittwoch den 17. Januar 2024

Am Mittwoch erwartet das Radio MKW Land eine markante Wetterlage, welche zu Glatteis und teils starken Schneefall führen wird. Noch ist nicht sicher, wo genau die Luftmassengrenze verlaufen wird. Darf man den aktuellen Modellläufen Glauben schenken, droht vorwiegend im südlichen Main-Kinzig-Kreis inklusive der Stadt Hanau eine extreme Glatteislage. Der Eisregen gefriert sofort zu einer dicken Eisschicht. 

Es kann zu starken Beeinträchtigungen im Straßen und Schienenverkehr kommen.  In den übrigen Regionen wird es starken Schneefall geben, welcher binnen 12 Stunden bis zu 15 cm Schnee bringt. Schneeverwehungen können Straßen uns passierbar machen.  Bis zum Donnerstagmorgen wird es Schnee geben, dann beruhigt sich die Wetterlage allmählich. Wenn ihr morgen nicht unbedingt vor die Türe müsst, dann bleibt zu Hause!