White Wings wollen gegen Trier erneut stark auftreten

 Es war ein schmerzhaftes Heimspiel, das die EBBECKE WHITE WINGS Hanau vergangene Woche gegen die Uni Baskets Paderborn bestritten. Nach einem starken ersten Viertel hatte die Mannschaft ebenso stark nachgelassen und sich im zweiten Viertel vor allem defensiv viele schwere Fehler erlaubt. Zwar bäumte sich das Team von Headcoach Simon Cote noch einmal auf – am Ende waren es aber zu viele individuelle Fehler und vor allem mangelndes Teamplay, das die Hanauer den Sieg kostete. Mit 78:83 gingen sie vom Feld. 

(mehr …)
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dein Freitag mit Jakob Mähler von 13 bis 15 Uhr

Endlich wieder Freitag! Das Warm-Up zum Wochenende: Mit News, Wetter, Verkehr und Blitzern für den MKK. Jeden Freitag von 13 bis 15 Uhr mit Jakob Mähler auf Radio MKW.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Once upon a time… heute ab 19 Uhr mit Oliver Strauß

Once upon a time… heute ab 19 Uhr mit Oliver Strauß.
Habt Ihr auch manchmal das Gefühl, als sei es erst gestern gewesen? Dannseid Ihr hier völlig richtig! Freut Euch auf kurzweilige Unterhaltung und vieleHintergrundinformationen. Heute Abend u.a. mit Uriah Heep, The Police, Sting, Phil Collins, Fish und vielen anderen mehr… Einschalten: Wie es geht findest Du auf www.radiomkw.fm/einschaltenHier hören: radiomkw.fm/playerFür Smartphones braucht Ihr einen App: radio.de, tunein & Co. Musikwünsche und/oder Grüße? E-Mail an: [email protected] oderüber die Gruß & Wunschbox auf www.radiomkw.fm. Lust auf 24/7 Rock? Hier geht’s lang: rocksid3.radiomkw.fm Radio MKW – 100 % von hier! Euer Radio zum Anfassen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

EBBECKE WHITE WINGS kämpfen tapfer, belohnen sich am Ende aber nicht

Das Spiel begann fulminant für die Gastgeber, die sich, gegen die Uni Baskets aus Paderborn, mit bis zu 7 Punkten absetzen konnten. Danach eröffneten die Gäste allerdings ihre eigenen 3er Festspiele und sie konnten bis zum Ende der ersten Halbzeit mit 7 erfolgreichen 3ern in Führung bringen. Am Ende kämpften sich die EBBECKE WHITE WINGS noch einmal heran aber sie konnten die Chance in Führung zu gehen nicht nutzen. Die Neuzugänge auf beiden Seiten konnten auf dem Court zeigen, dass ihre Teams in dieser Saison noch viel Spass an ihnen haben werden. 

(mehr …)
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

BRING IT! Metal & More am 30.01.2019 zu Gast: Ratzzmattazz

start:
Am Mittwoch dem 30.01.2019 kommen Ratzzmattazz live in das Radio MKW Studio!
Ab 19.00 Uhr bei Radio MKW / Rocksid3 “BRING IT! Metal & More” – Moderiert von Manfred Opfer und Verena K.
Dieses Mal an einem Mittwoch, kommen die Ass-kickin-Hard-Rocker aus Metzingen zu Besuch in das Radio MKW.
Ratzzmattazz stellen ihr neues Album “Hallelujah” vor das bei den
36ten deutschen Rock- & Pop-Awards zum besten Hardrockalbum gekürt worden ist.
Einschalten lohnt auf jeden Fall!
Einschalten: Wie es geht findest Du auf www.radiomkw.fm/einschalten
Hier hören: radiomkw.fm/player Für Smartphone braucht Ihr einen App: radio.de, tunein & Co.
Hier geht’s lang: rocksid3.radiomkw.fm Radio MKW – 100 % von hier! Euer Radio zum Anfassen.
end:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

BRING IT! Metal & More am 22.01.2019 zu Gast: Tankard

Am Dienstag dem 29.01.2019 kommen TANKARD live in das Radio MKW Studio!
Ab 19.00 Uhr bei Radio MKW / Rocksid3 “BRING IT! Metal & More” – Moderiert von Manfred Opfer und Verena K. An diesem Dienstag bekommt Radio MKW Besuch von den Erfindern des Alcoholic Metal!
Das Frankfurter Thrash Urgestein TANKARD beehrt uns mit einem Besuch im Radio MKW Studio.
Einschalten lohnt auf jeden Fall!

Einschalten: Wie es geht findest Du auf www.radiomkw.fm/einschalten

Für Smartphone braucht Ihr einen App: radio.de, tunein & Co.

Radio MKW – 100 % von hier! Euer Radio zum Anfassen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Till-Joscha Jönke im großen RadioMKW Interview

RadioMKW hatte das Glück, dass der zur Zeit verletzte Kapitän der EBBECKE WHITE WINGS Hanau im großen Interview Rede und Antwort stand über seine Verletzung, die Neuzugänge und die schwierige Situation für das Team.

<!–more–>

Zunächst die Frage, wie geht es Ihnen und wie schlimm ist die Verletzung?

Mir geht es viel besser, die Schmerzen im Fuß werden von Tag zu Tag weniger! Einfach gesagt hatte ich noch Glück im Unglück und werde schneller als erwartet aufs Parkett zurückkehren. Daher die Verletzung war im Nachhinein nicht so schlimm wie erst erwartet.

Ist es die gleiche Verletzung, die im Herbst schon für Probleme gesorgt hat, von der Simon Cote berichtete, oder eine neue?

Es ist die selbe. Ich persönlich habe einen Fehler gemacht und auf der Verletzung acht Spiele weiter gespielt! Ich habe mit dem Gedanken weitergespielt, dass ich als Kapitän eine junge Mannschaft wie unsere, in so einer Situation nicht im Stich lassen kann!

Man hört, Sie würden bis März ausfallen, ist ein Comeback in dieser Saison überhaupt realistisch?

Wenn die Heilung so gut weiter läuft wie bisher, ist es realistisch, dass ich schon Mitte Februar wieder angreifen kann. Ich kann es schon garnicht mehr abwarten zurück zu kommen.

Wie schwer fällt es als Kapitän, aktuell dass Team nur von aussen unterstützen zu können?

Ich hätte selber nicht gedacht das es so schwer ist! Ich bin sowas von angespannt an der Seiten Linie. Als Profisportler nur zugucken zu können ist wohl das schwerste was es gibt. Dennoch versuchen ich durch Kommunikation meine Mitspieler best möglich zu helfen.

Was können Sie über die Neuzugänge sagen?

Bryan Simsthon kenne ich schon sehr lange und hab schon oft gegen ihn gespielt. Mit ihm kriegen wir sehr viel Erfahrung und Abgeklärtheit. Ein großer Vorteil bei ihm ist, dass er die Liga Pro A schon gut kennt.
Der zweite im Bund ist Jerikous Bradley. Ihn kannte ich vorher nicht aber er hat bei mir schon sehr gute Eindrücke und Ansätze im Training hinterlassen. Ein sehr guter Werfer und Rebounder, der unserem Kader auch viel mehr tiefe geben wird

Wie groß ist der Druck auf einen Spieler, wenn man vor einer Saison einen 5 Jahresvertrag unterschreibt?

Der Druck ist immer das als Profisportler! Aber ich hätte mein Vertrag nicht um fünf Jahre verlängert wenn ich nicht an das Projekt sowie an die Leute die in diesem Projekt zusammen arbeiten glauben würde. Außerdem kann ich mich jeden Tag daran erinnern, dass ich mein Hobby zum Beruf gemacht habe und das können glaube ich nicht viele Menschen sagen, von daher wird aus Druck bei mir auch schnell Freude und Motivation!

Wird der Druck größer, wenn die Saison so läuft, wie die aktuelle und man das erste Jahr das Team als Kapitän führt?

Natürlich wird der Druck größer wenn man viele Spiele verliert und auf dem letzten Tabellenplatz steht. Es ist auch ein neue Situation für mich, ich stand noch nie mit einer Mannschaft so im Abstiegskampf wie dieses Jahr. An meiner persönlich Situation hat sich aber nicht wirklich was geändert, weil ich auch in meinen ersten drei Saisons der Anführer der Mannschaft auf dem Feld war. Jetzt mache ich das selbe nur mit dem Titel Kapitän.

Wie geht das Team mit dem Verlauf der Saison um, gerade die Jungen Spieler? Wie viel kann man als Kapitän einfluss nehmen und die Spieler führen?

Es ist für alle nicht leicht, gerade weil uns Erfahrung fehlt. Und für viele ist es das erste Jahr in dieser Liga beziehungsweise als Profi. In so einer Situation gibt es nur eine Lösung, positiv miteinander bleiben und hart arbeiten. Und das tun wir, deshalb bin ich sehr zuversichtlich was den Klassenerhalt angeht. Ich denke ich hab sehr viel Einfluss auf unsere Rookies genommen, grade bei unseren amerikanischen Rookies. Ich haben ihnen immer wieder erklärt, was hier im europäischen Basketball anders läuft und ich denke wie man langsam sieht trägt auch das Früchte! Ich bin fest davon überzeugt das wir eine viel bessere Rückrunde als Hinrunde spielen.

Wie ist Ihr Ausblick auf die restliche Saison?

Nur nicht absteigen das ist das einzige Ziel! Und für mich persönlich natürlich an erster Stelle gesund werden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Once upon a time… heute ab 19 Uhr mit Oliver Strauß

Once upon a time… heute ab 19 Uhr mit Oliver Strauß.
Habt Ihr auch manchmal das Gefühl, als sei es erst gestern gewesen? Dannseid Ihr hier völlig richtig! Freut Euch auf kurzweilige Unterhaltung und vieleHintergrundinformationen. Heute Abend u.a. mit Robert Plant, Led Zeppelin, Nils Lofgren, Peter Frampton, George Harrison und vielen anderen mehr… Einschalten: Wie es geht findest Du auf www.radiomkw.fm/einschaltenHier hören: radiomkw.fm/playerFür Smartphones braucht Ihr einen App: radio.de, tunein & Co. Musikwünsche und/oder Grüße? E-Mail an: [email protected] oderüber die Gruß & Wunschbox auf www.radiomkw.fm. Lust auf 24/7 Rock? Hier geht’s lang: rocksid3.radiomkw.fm Radio MKW – 100 % von hier! Euer Radio zum Anfassen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Dein Freitag mit Jakob Mähler von 13 bis 15 Uhr

Endlich wieder Freitag! Das Warm-Up zum Wochenende: Mit News, Wetter, Verkehr und Blitzern für den MKK. Jeden Freitag von 13 bis 15 Uhr mit Jakob Mähler auf Radio MKW.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

White Wings wollen gegen Paderborn ihre Serie fortsetzen

Der vergangene Spieltag war für die EBBECKE WHITE WINGS Hanau besonders anstrengend. Gegen Phoenix Hagen kämpfte sich das Team in einer starken zweiten Halbzeit in die Verlängerung. Trotz des extrem lauten Supports der Hagener Fans behielten die White Wings einen kühlen Kopf und sicherten sich am Ende den Overtime-Sieg mit 76:82. Das hatte allerdings auch Kraft gekostet: Luquon Choice stand stolze 41:30 Minuten auf dem Feld, Dorian Pinson 39:24 Minuten. Entsprechend nutzten die Spieler den Sonntag sowie den halben Montag, um sich zu regenerieren. Danach ging es wieder an die Arbeit. “Wir müssen Bryan Smithson und Jarekious Bradley in unser System integrieren”, sagt Headcoach Simon Cote.

<!–more–>

Die Hoffnung liegt dabei vor allem darauf, dass Bradley endlich spielen kann. “Er hat das Jetlag nicht gut vertragen. Aber wir sind uns sicher, dass er uns in der restlichen Saison helfen wird.” Hoffentlich ist er bereits am Samstag fit. Dann nämlich empfangen die White Wings die Uni Baskets Paderborn. “Sie werden uns einen harten Kampf bieten”, so Cote. Paderborn glänze vor allem durch die starke Teamchemie: “Die Rollen sind klar verteilt, jeder weiß was er tun muss. Ulli Naechster hat wirklich gute Arbeit geleistet, die Mannschaft zu formen.” Durchschnittlich glänzen offensiv vor allem Connor Wood und Joseph Benzinger mit einem Schnitt von 12,7 beziehungsweise 14,7 Punkten. Allerdings können auch andere Spieler einspringen. Das haben die White Wings im Hinspiel bereits schmerzlich zu spüren bekommen, als sowohl Ivan Buntic als auch Matthew Klinewski nicht zu stoppen waren und jeweils 20 Punkte auf das Scoreboard brachten – und damit beinahe die Hälfte der Treffer. Paderborn hatte das Hinspiel mit 85:74 gewonnen. Zwar haben die Uni Baskets die letzten beiden Spiele gegen Hamburg und Quakenbrück verloren. Dennoch zeigte sich die Mannschaft zuletzt gefestigter, als zu Beginn der Saison. Besonders wichtig wird es für die White Wings daher sein, sich auf die eigenen Stärken zu fokussieren. “Wir müssen, wie bereits in den vergangenen beiden Wochen, eine starke Defensive spielen. Doch auch offensiv müssen wir uns durchsetzen. Wenn wir als Einheit auftreten, geben wir uns auch die Chance darauf, zu gewinnen.” Das Spiel am 26. Januar beginnt um 19 Uhr in der Main-Kinzig-Halle. Fans, die nicht vor Ort sein können, haben die Möglichkeit, den Livestream im EBBECKE WHITE WINGS Hanau Channel auf https://airtango.live zu nutzen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Wir nutzen nur die absolut nötigen Cookies auf dieser Seite. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen