„Recht Aktuell“ ab 30. August

Die IHK in Hanau startet eine neue Staffel von „Recht Aktuell“. Zum 17. Mal informieren erfahrene Rechtsanwälte über die Rechtslage und aktuelle Rechtsprechung und geben wertvolle Tipps für die Praxis. Diesmal erwarten Sie, verständlich, kompakt und praxisnah aufbereitet, folgende Themen:

Fallstricke bei gewerblichen Mietverträgen

Ob als Mieter oder Vermieter: Sie sollten Ihre Rechte kennen. So gibt es viele Möglichkeiten, die eigenen Interessen wirksam in den Verträgen zu vereinbaren. Ist der Vertrag aber erst einmal unterschrieben, gibt es nur wenige Möglichkeiten der Veränderung. Erhalten Sie am 30. August von 16.00 bis 19.00 Uhr wertvolle Tipps, worauf Sie beim Abschluss von gewerblichen Mietverträgen achten sollten und wie Sie rechtliche Stolperfallen vermeiden können.

Vertragsrecht für den Einkauf

Informieren Sie sich anhand aktueller Praxisbeispiele wie Sie aus Sicht des Einkaufs eine optimale Vertragsgestaltung erreichen können. Im Vortrag am 7. September von 9.00 bis 12.00 Uhr erfahren Sie nicht nur, welche rechtlichen Vorteile durch eine geschickte Vertragsverhandlung erreicht werden können, sondern auch welche Vertragsklauseln sinnvoll sind und welche Bedeutung AGB beim Vertragsschluss haben.

Personalrecruiting auf allen Kanälen

Imagewerbung, klassische Ausschreibung, Social Media Plattformen, Personalvermittlung: Der Wettbewerb um die besten Mitarbeiter erfordert neue Ideen und Strategien. Im Vortrag am 13. September von 9.30 bis 12.00 Uhr erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Anforderungen eines professionellen Recruitingprozesses und bekommen Tipps für den richtigen Umgang mit Bewerbern und deren Daten.

Variable Vergütung – das ist zu beachten

Variable Vergütung, Sonderzahlungen und betriebliche Benefits sind entscheidende Mittel der Mitarbeitermotivation und damit hervorragend geeignet, das Unternehmensergebnis positiv zu beeinflussen. Aber „die Tücke steckt im Detail“. Informieren Sie sich am 20. September von 9.00 bis 12.00 Uhr über die gesetzlichen Vorgaben und nehmen Sie wertvolle Tipps für die praktische Umsetzung mit.

Reputation im Internet schützen

Im Zeitalter von Social Media, Blogs und Bewertungsplattformen zählt der gute Ruf im Internet! Ob Mitarbeiterbewertungen oder Kundenmeinungen: Beide haben maßgeblichen Einfluss auf das Bild eines Unternehmens in der Öffentlichkeit. Der Vortrag am 27. September von 16.00 bis 19.00 Uhr gibt Ihnen nicht nur einen Überblick, wie Sie mit Bewertungen umgehen sollten, sondern zeigt Ihnen auch Reaktionsmöglichkeiten im Fall negativer Online-Publicity auf.

Die Teilnahme an den Vorträgen mit anschließender Diskussion ist kostenfrei. Die Vorträge finden alle im IHK-Gebäude, Am Pedro-Jung-Park 14, in Hanau statt. Eine Anmeldung ist erforderlich bis spätestens eine Woche vor den jeweiligen Terminen bei Yvonne Sommer, Telefon 06181 9290-8411, E-Mail y.sommer@hanau.ihk.de. Weitere Informationen zu den Vorträgen und den Referenten stehen online unter www.hanau.ihk.de.

(IHK)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen