Feuerwehr Gelnhausen-West wanderte auf Spessartfährte

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhausen-West Stadtteile Hailer und Meerholz e.V wanderte kürzlich auf der sogenannten „Spessartfährte“ rund um Burgjoß. Geführt wurde die Wanderung von den beiden Naturparkführern Winfried Imkeller und Robert Ruppel. Zunächst ging es aber per Bus zum Ausgangspunkt in Burgjoß. Im dortigen Mehrgenerationenpark wurde, wie es sich gehört, erst einmal eine zünftige Brotzeit eingenommen. Danach ging es über das örtliche Forstamt auf einen ca. 12 km langen Rundweg, der oberhalb von Burgjoß verläuft. Aufgrund der schwülheißen Witterung wurde auf halbem Wege an der hessisch-bayrischen Grenze eine weitere Stärkung und Getränke eingenommen, um dann noch die restliche Etappe bewältigen zu können.

Wieder in Burgjoß angelangt, wurde zunächst die Minigolf-, Boule- und Kneipanlage genutzt bis in der Burgjosser Burgschänke ein umfangreiches Buffet auf die rund 45 Teilnehmer von Einsatzabteilung und Verein wartete. Zu fortgeschrittener Stunde ging es dann wieder mit dem Bus zurück zum Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhausen-West in Meerholz.

Jürgen Steigerwald, Freiwillige Feuerwehr Gelnhausen-West
Dietmar Rack, Freiwillige Feuerwehr Gelnhausen-West

(Freiwillige Feuerwehr Gelnhausen-West)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen